Kopfgrafik der Gedichte-AnzeigeZur Startseite von Lyrik-Lesezeichen

Impressum

Lyrik-Lesezeichen ist ein gemeinsames Projekt
von Werner Schmitt, Trier,
und Hans-Peter Kraus, Essen.

Redaktion

Werner Schmitt (Wersch)
Nordallee 3, App. 311
54292 Trier

Weitere Webseiten von Werner Schmitt:
Literaturnische, Gedichte für alle Fälle

Design und Programmierung

iup-kraus
Hans-Peter Kraus
Voßbusch 17
45133 Essen
02 01 - 41 31 13

Weitere Webseiten von Hans-Peter Kraus:
Lyrikmond, Ziemlichkraus

Datenschutz

Beim Aufrufen dieser Website werden durch den Browser automatisch Daten an den Server der Website gesendet. Diese Informationen werden temporär gespeichert. Es handelt sich dabei um:
• Ihre IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
• verwendeter Browser und Betriebssystem Ihres Rechners
• Name Ihres Access-Providers, falls ermittelbar
Die genannten Daten dienen der Verbesserung des Angebots dieser Website durch statistische Erfolgsmessung und Fehlererkennung.

Die Daten beim Kauf eines Schwalbenbuchs (Name, Adresse, E-Mail) dienen der Abwicklung des Kaufvorgangs und werden nicht an Dritte weitergeben.

Drittanbieter einschließlich Google verwenden Cookies zur Bereitstellung von Anzeigen (Adsense-Programm) auf Basis früherer Aufrufe dieser Website oder anderer Websites durch den Nutzer. Dies dient dazu, aufgrund von Cookies für Anzeigenvorgaben Anzeigen bereitzustellen, mit denen diese Website finanziert wird. Sie können die personalisierte Werbung bei Google-Anzeigen (über das Pfeilsymbol) deaktivieren. Auch Ihr Browser bietet Möglichkeiten, das Abspeichern von Cookies zu steuern oder ganz zu verhindern. Sie können Cookies auch selbst löschen. Informieren sich dazu in der Hilfe Ihrer Software.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Sie können auf Antrag kostenlose Auskunft darüber erhalten, welche personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert sind. Sie haben ein Anrecht auf Berichtigung und auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, falls Ihrem Wunsch nicht eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. steuerrechtlich) entgegensteht.

Fussgrafik der Gedichte-Anzeige